Antennen-Service Xin chao!
 

Navigation:

- Home
- Kabelwut
- Antennentechnik
- Funktechnik
- Antennenfernsehen
- Antennendiagramm
- Parabolantenne EU-Recht
- Satellitenfernsehen
- Satelliten von Hotbird

- Sat-Lust statt Kabelfrust
- Sat-Planer
- Tipps + Tricks
- Antennen-Qualität
- Xin chao!
....Antrag - SAT-Anlage

- Von Analog zu Digital
- Digitalradio
- Digitalfernsehen
- DVB-T
- DVB-C
- DVB-IPI
- DVB-S
- DVB-H
- DMB
- HDTV
- IPTV

- Imrpessum

Antrag zum Betreiben einer Satellitenempfangsanlage

Antrag zum Betreiben einer Satellitenempfangsanlage


Betr.: Antrag zum Betreiben einer Satellitenempfangsanlage Home zurück

Sehr geehrte Damen und Herren von der Immobilienverwaltung,

ich möchte gerne meinen Heimatsender VTV4 über den Satelliten Hot Bird auf 13° Ost empfangen.

Parabolantennen stellen heute ein äußerst leistungsstarkes Mittel dar, um eine immer größere Palette von Diensten
in Anspruch zu nehmen, die über Satelliten verbreitet werden.
Es handelt sich dabei um Radio- und Fernsehdienste sowie um Internetdienste.

Da diese Dienste naturgemäß grenzüberschreitend sind, ist die grenzenlose Freiheit die vom Himmel kommt
für mich von großer Bedeutung sowohl im Hinblick auf die wirtschaftliche und kulturelle Verflechtung.

Parabolantennen erleichtern die Verflechtung unserer verschiedenen Kulturen, indem sie die Grenzen aufheben.

Wie Sie sicher wissen, hat vor kurzem die EUropäische Kommission das Bürgergrundrecht auf Satellitenschüssel bestätigt.
Darüber freue ich mich sehr. Es ist die erste Initiative im Rahmen der neuen Dienstleistungsstrategie,
die im Januar 2001 auf den Weg gebracht wurde. Inzwischen hat jeder Bürger ein Recht auf Satellitenempfang.
Lediglich die sichtbare oder stationäre Montage der Antennenschüssel bedarf einer Genehmigung.

Die Möglichkeit eine Sattelitenantenne ohne übermäßige technische, administrative, städtebauliche
und steuerliche Hemmnisse zu nutzen ist Ausdruck des freien Dienstleistungs- und Warenverkehrs
und damit klar eine Grundfreiheit des EU-Binnenmarktes.

Informationen aus meinem Heimatland mittels einer Satellitenanlage zu empfangen
ist Teil der in der Europäischen Menschenrechtskonvektion garantierten Meinungsfreiheit.

Ich bitte Sie um die Genehmigung eine Parabolantenne installieren zu dürfen.
Die Installation wird fachgerecht durch eine Antennenbaufirma durchgeführt.

Mit freundlichem Gruß

Berlin, Datum..................................................................


Unterschrift ...................................................................





Warning: array_slice() [function.array-slice]: The first argument should be an array in /var/www/web12/html/rss_yahoo_answers.php on line 24


    Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web12/html/rss_yahoo_answers.php on line 31
    Sie suchen nach einer Antwort - stellen Sie Ihre Frage zum Thema Antennenempfang in der
    Frage und Antwort Community bei Yahoo! Clever



Social Bookmark



www.antennen-service.de | © Antrag zum Betreiben einer Satellitenempfangsanlage